Kirstin Lattewitz spricht über die Produktion des Faurecia Visionsfilms und über die Zusammenarbeit mit mp-film