Hubert Höfer spricht über die Produktion des Klimafilmes in 3D und über die Zusammenarbeit mit mp-film